A LITTLE BIT OF ME…

Ich finde es zauberhaft, dass du auf meine Seite gefunden hast und freue mich riesig zukünftig viele tolle Rezepte,
DIY-Ideen und Interior Inspirationen mit dir zu teilen!

© Wer bin ich?

Ich bin Carina, 32 Jahre, ich bin in Deutschland geboren aber meine Eltern kommen aus Spanien, somit trage ich Spanien tief in meinem Herzen, was sicherlich in dem ein oder anderem Rezept hier sichtbar werden wird.

Seit 2016 bin ich mit dem für mich besten Mann auf der Welt verheiratet.
Er ist Halb Peruaner und Halb Deutsch.
Somit werden auch die peruanischen Rezepte hier nicht fehlen
(Ich liebe die peruanische Küche!!)

© Warum dieser Blog?

Die meisten die mich kennen, wissen dass ich das schon seit laaanger Zeit vorhatte.
Ich habe immer davon geschwärmt aber nie angefangen…

Für mich habe ich nie den richtigen Zeitpunkt gefunden. Gedanken wie: „Ich muss noch besser fotografieren können“, „Ich muss aufregendere Rezepte kreieren“ und „Ich weiß nicht ob ich wirklich die Zeit dafür habe“ haben mich immer davon abgehalten.

Aber irgendwie ließ mich der Gedanke doch nie los,  und es packte mich doch noch und ich sagte mir: 
Entweder JETZT oder NIE…Fang endlich an!

Somit sitze ich jetzt hier, und verfasse mit Freude meine ersten Sätze auf diesem Blog 

© Warum ich über Essen blogge?

Ich koche & backe für mein Leben gerne, es entspannt mich und macht mir große Freude und wenn das Ergebnis dann auch noch so wunderbar ist, dass es anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubert, dann freut es mich umso mehr.

Letztendlich soll dies eine kleine Zusammenfassung meiner Rezepte-Welt sein. Anstatt meine Rezepte zukünftig handschriftlich in meinem gutem alten Büchlein zu notieren, schreibe ich diese nun gleich digital auf und teile sie gerne mit euch!

© Was euch auf diesem Blog erwartet? 

Es geht hier in erster Linie um Essen, viele Rezepte die ich seit langem immer wieder koche und backe,  die einfach immer gelingen und auch in eurer Rezepte Sammlung nicht fehlen dürfen.

Wie ich oben schon kurz erwähnt habe, liebe ich die peruanische Küche – jedes Rezept für sich ist ein neues Geschmackserlebnis.
Ganz sicher wirst auch du dich mit meinen peruanischen Rezepten selbst davon überzeugen können.

Selbstverständlich wirst du hier aber auch Rezepte aus anderen Ländern, wie z.B Spanien, Asien (meine Lieblingsküche nach Peru) und vielen anderen Ländern finden.

© Es geht hier aber nicht nur um Essen…

Vor ca. einem Jahr sind mein Mann und ich, in ein tolles Haus gezogen, was schon einige Jahre hinter sich hat.
Wir hatten vor dem Einzug viel zu renovieren, wodurch ich wieder die Leidenschaft Dinge selbst zu machen neu entdeckt habe.

Viele Do-it-yourself-Projekte und neue Deko-Ideen schmücken nun unser Häuschen. Und diesen Teil möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten und teile diesen gerne mit dir. Sicherlich ist die ein oder andere Deko-Inspiration auch für dich dabei!

Somit kennst du jetzt ein bisschen mehr über mich und ich freue mich auf DICH!

Und hier jetzt noch ein paar Fakten: 

© Ich liebe DIY Ideen und könnte Stunden damit verbringen mich inspirieren zu lassen und neue Dinge zu kreieren
© Ich liebe Blumen, am liebsten einfarbige Schnittblumen oder Sträuße in hellen Farben wie Weiß oder Rosa

© Ich probiere leidenschaftlich gerne Gerichte aus aller Welt und liebe vor allem die peruanische und asiatische Küche
© Allerdings gibt es da auch einige Lebensmittel die ich nicht mag, dazu gehören z.B. Leber, Kutteln, Rosenkohl & Sauerkraut
© Ich ersetze Weizenmehl in meinen Rezepten immer durch Dinkelmehl  
      (meiner Meinung nach merkt man keinen Unterschied und es ist gesünder)
© Ich habe die Meditation für mein Leben entdeckt und versuche sie soweit es geht immer 
     1x am Tag in meinen Alltag zu integrieren
© Ich liebe Brot und esse Brot sogar zu Pasta
© An zweiter Stelle nach dem Brot kommt direkt die Liebe zur Salami -> jeglicher Art!
© Ich habe eine Schwäche für Deko und Küchenutensilien…man kann nie genug davon haben…
© Anstatt eines Schokoladen-Adventskalender bevorzuge ich einen Wurstadventskalender (wegen der Salami vermutlich)
© Ich bin eher der herzhafte Typ -> wenn es dann doch etwas süßes sein soll, dann Schokolade aber bitte mit mindestens 70%          Kakaoanteil
© Meine Schwäche: Ich verdrehe die meisten deutschen Sprichwörter somit fängt bei mir nicht der frühe Vogel den Wurm,
     sondern der frühe Wurm den Vogel 🙂

Zauberhafte Grüße,

Carina